mach-doch-mal-pause - Energetisches Coaching mit Bioresonanz
   
  Menü
  Home
  Bioresonanz
  => Was ist Bioresonanz
  => Energetisches Coaching mit Bioresonanz
  Massage
  Allgemeines
  Begleitservice
  Zu meiner Person
  Kontakt
  Impressum

Energetisches Coaching mit Bio-Resonanz und Massage
 

Was kommt auf sie zu wenn sie sich für ein energetisches Coaching mit Bio-Resonanz entscheiden. 

Wir vereinbaren einen Termin, bei Ihnen zu Hause oder in meinem  Studio.

Zuerst erfolgt ein ausführliches Gespräch ( nur bei der ersten Sitzung oder nach einer starken Veränderung Ihres allgemeinen Befindens ). Dauer ca. 1 Stunde

Während dieser ersten Sitzung (und auch den folgenden) liegen Sie auf eine Matte die an das Bio-Resonanzgerät angeschlossen ist.

(Obwohl es sich um eine apparative Behandlung handelt, fließt zu keinem Zeitpunkt Strom durch Ihren Körper, es handelt sich um eine Therapieschwingung die allein auf Naturgesetzen beruht) 

Nun wird mit Hilfe des Bio-Resonanzgerätes Ihr Schwingungsbild nach Störungen und Blockaden abgesucht. 

Diese Schwingungen sind Ihr individuelles Frequenzspektrum. Dieses wird abgespeichert und kann jederzeit wieder an Ihren Körper zurück gesendet werden. 

Durch invertierte (spiegelbildlich umgekehrte) Frequenzen können nun  die störenden Schwingungen durch Überlagerung reduziert oder sogar gelöscht werden. Die gesunden Zellfunktionen können potenziert (verstärkt) werden.

Diese Schwingungen  können nur in Ihrem Körper aktiv werden. Sie sind so minimal das sie nur stimulierend auf die schon vorhandenen Schwingungen wirken können. Sie können kein Schwingungsbild umwandeln.

Wie  können Sie unterstützend mitwirken?

Indem sie während des gesamten Behandlungszeitraumes viel mineralarmes Wasser trinken, täglich 1,5 bis 2 Liter. (Dies kann die im Körper abgelagerten Schadstoffe am besten ausschwemmen.)

Da Zucker die Darmschleimhaut belastet bitte wenig Zucker und Süßspeisen essen.

Möglichst vor und während der Sitzung auf Kaffee und Alkohol verzichten (ca. 6 Stunden) 

In der ersten Sitzung sollte auch geklärt werden ob Faktoren vorliegen die den Erfolg des energetischen Coaching´s mit Bio-Resonanz blockieren z. B. kranke Zähne. Dann sollte die Störung erst beseitigt werden um nicht Zeit und Geld zu verschwenden. 

Nach der Sitzung kann es zu Müdigkeit, leichtem Schwitzen, einem Wärme- oder Kältegefühl kommen, auch ein leichter Muskelkater ist möglich. Diese Reaktionen klingen meist schnell ab. Durch trinken von mineralarmen Wasser können diese abgemildert werden. 

In den ersten 1-3 Sitzungen werden Kleinstblockaden beseitigt, die noch keine großen Folgen haben aber das gesamte Energiebild des Körpers blockieren. Danach kann man gezielt, durch nochmaliges austesten, an den großen Störfeldern arbeiten.

So kann man sagen das die Erste und die Vierte Sitzung die Zeit aufwendigsten sind.

Meist dauern die Sitzungen für das energetische Coaching mit Bio-Resonanz 15-30 Minuten. 

Die Kosten berechnen sich immer nach dem benötigten Zeitaufwand

Eine Stunde energetisches Coaching mit Bio-Resonaz kostet 60,- Euro, die kürzeren Sitzungen entsprechend weniger.

Da viele energetische Blockaden tief verankert sind, benötigen Sie etwas Geduld um das Problem erfolgreich zu beheben. 15-20 Sitzungen können möglich sein und die Kosten belaufen sich auf ca. 250,- bis 500,- Euro. 

Wenn sie wünschen kann an das energetische Coaching noch eine ausleitende Massage anschließen. Diese unterstützt das Entgiftung des Körpers vorteilhaft. 

Energetisches Coaching mit Bio-Resonanz und Massage kann von Ihnen Einzeln oder in Kombination gebucht werden. In Kombination wird die Massage günstiger.


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=